Bund Naturschutz Hof

Unsere Kooperation mit dem Bund Naturschutz unter der Leitung des Geschäftsführers Wolfgang Degelmann ist bereits durch eine gemeinsame Vergangenheit im Rahmen der Studie "Grenzenlose Energie", die vom BN initiiert wurde, gefestigt. Durch den BN wurde somit das Interesse für Klimawandel, Klimaschutz und zukunftsfähige Energieversorgung geweckt, so dass wir nach der erfolgreichen Studie ein eigenes Projekt gründeten: H.o.f.E.r.

Die Kreisgruppe Hof hat im Laufe der letzten zwei Jahre durch ihre innovative Arbeit einen enormen Erfahrungsschatz hinsichtlich der Errichtung von Bioenergiedörfern ansammeln können. Dieses für uns wertvolle Wissen hilft uns bei unserem Vorhaben weiter.